HTC Desire S Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Display, Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Android OS) muted black

April 25, 2017 - Comment

HTC Desire S ohne Vertrag muted-black, Neuware vom Fachhändler Product Features Android OS Version 2.3 mit HTC Sense Oberfläche, Android Market 9.4cm (3.7 Zoll) großer, kapazitiver S-LCD Touchscreen, 3.5mm Klinkenstecker Unterstützt, HSPA, WCDMA und GSM Netz, 768MB großer Arbeitsspeicher, 1,1 GB Interner Speicher, WiFi (b/g/n), DLNA, interne GPS-Antenne, G-Sensor, Digitaler-Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Micro-USB Anschluss 5

HTC Desire S ohne Vertrag muted-black, Neuware vom Fachhändler

Product Features

  • Android OS Version 2.3 mit HTC Sense Oberfläche, Android Market
  • 9.4cm (3.7 Zoll) großer, kapazitiver S-LCD Touchscreen, 3.5mm Klinkenstecker
  • Unterstützt, HSPA, WCDMA und GSM Netz, 768MB großer Arbeitsspeicher, 1,1 GB Interner Speicher, WiFi (b/g/n), DLNA, interne GPS-Antenne, G-Sensor, Digitaler-Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Micro-USB Anschluss
  • 5 Megapixel-Farbkamera mit Autofokus und Power LED-Blitzlicht sowie eine Frontkamera mit VGA Auflösung für Videotelefonate
  • Lieferumfang: HTC Desire S, 1450mAh Akku, 8GB micro SD Speicherkarte, Stereo-Headset, Ladegerät, Micro USB-Kabel, Bedienungsanleitung

Comments

TL says:

Weiterentwicklung des Desire Das HTC Desire S ist für mich eine gute und nicht „überstürzt innovative“ Weiterentwicklung des HTC Desire. Ich gehöre zu den Umsteigern vom HTC Desire und kann daher einen recht guten Vergleich der beiden Telefone ziehen. 

Lukas Oppolzer says:

Super Gerät der zweithöchsten Kategorie Das Desire S ist nicht das beste Android-Handy auf dem Markt. Das dürfte derzeit das Samsung Galaxy S II sein, sowohl was Geschwindigkeit angeht, als auch in Hinblick auf Akkulaufzeit, Gewicht und Display. 

moe512 says:

Wie gewohnt: Geniale Qualität aus Übersee HTC hat sich in den letzten Jahren von einer x-belibigen taiwanischen Firma zu einem der größten Smartphone Hersteller der Welt gemausert (höherer Aktienwert als Nokia). Und dies ist denke ich vollkommen zu recht passiert. Die Erfolgsgeschichte begann mit Android, dem Betriebssystem welches auf dem Desire S auch zum Einsatz kommt. Der eigentliche Durchbruch kam dann mit dem Ur-Desire (welches ich auch besaß). 

Comments are disabled for this post.